ugg tasman Frage zu einem Fondsparplan

ugg bailey button boots Frage zu einem Fondsparplan

Auf den ersten Blick sieht das alles schön diversifiziert aus. Allerdings ist kritisch zu hinterfragen, ob nicht viele der angegebenen Fonds in dieselben Positionen investieren.

Die entscheidende Frage wird sein, was mit diesem Portfolio geschieht, wenn wir einen Aktiencrash sehen. Das wäre noch ein ToDo. Der Schwerpunkt der für meine Asset Alloactation ausgewählten Fonds lag aber zu ca. 70% auf Aktien. Ich wollte die Sparpläne mindestens 10 Jahre laufen lassen. Daher wäre ein Crash auf Dauer weniger relevant, jedoch sicher ärgerlich.

Im Angesicht der Tatsache,
ugg tasman Frage zu einem Fondsparplan
dass wir zur Zeit eher am Ende eines Bullenmarktes stehen, ist es sicher nicht sinnvoll einen Großteil des Geldes in die Aktienfonds überhaupt zu investieren.

Der Weg, ein Großteil des Geldes erst einmal auf einem Tagesgeldkonto einzuzahlen ist sicher besser und bei einer Korrektur in Aktien umzuschichten.

Nach dem ich mich in den letzten Tagen weiter belesen habe, wäre ein Ersatz für einen Teil von Tagesgeld und Festgeld Industrieanleihen mit guter Bonität und kurzer Laufzeit (max. 2 Jahre da Niedrigzinsphase) sinnvoll. Die Anleihen sollten dann aber auch direkt über die Börse gekauft werden, anstatt alles über Fondsparpläne laufen zulassen. Allein aus Kostengründen schon.

Habe ich dann immer noch zu viel Geld,
ugg tasman Frage zu einem Fondsparplan
sollte dieses dann in Blue Chips investiert werden. Hier sollten jedoch günstige Kaufgelegenheiten abgewartet werden.

Tags:
UGG Boots