ugg short classic Fehler beim Erstellen einer App zu vermeiden

ugg boot bailey button Fehler beim Erstellen einer App zu vermeiden

Artikel Presse News wurde neu gestaltet und mit Bayerischer Wald News zusammengelegt. Alle früheren Pressemeldungen aus Artikel Presse News wurden gelöscht. Sie können ab sofort die Bilder wieder neu hochladen. Dazu ist nun aber die Angabe zum Rechteinhaber notwendig. Der Portalbetreiber haftet für Rechtsverletzungen, die nicht unmittelbar erkennbar sind erst ab Kenntnisnahme. Bitte teilen Sie uns Rechteverletzungen umgehend mit anber 1.000 Besucher täglich!

Täglich nutzen über 1.000 Besucher unser Presseportal

6 UX Fehler beim Erstellen einer App zu vermeiden

Es ist besser, keine App als eine überladene und schlecht funktionierende App zu haben. Das sagen die meisten indischen App Entwickler. Wenn Sie Ihre Nutzer nicht länger als 5 Sekunden warten lassen, bevor die App vollständig geladen wird, haben Sie sie wirklich getötet. Die weltweit führenden Apps für die Umsatzgenerierung, darunter Uber, Airbnb, HomeAway, Starbucks, Zomato, gehören zu den schnellsten Lade Apps.

WAS IST FR EINE GUTE MOBILE APP UX NOTWENDIG?

Die Ladegeschwindigkeit der App ist einer der wesentlichen Parameter, der die Bereitschaft eines Nutzers bestimmt, in der App zu bleiben und seine Dienste zu nutzen. Wenn die App zu langsam zum Laden ist, wird die Anwendung sofort nach dem Herunterladen deinstalliert. Die beste Erfahrung mit mobilen Apps ist die schnelle. Eine App, die mit hoher Geschwindigkeit geladen wird, wird gegenüber ihren Konkurrenten immer mit mehr Funktionen und Funktionen bevorzugt.

Seien wir ehrlich, Apps sind einfach überall. Trotz einiger wirklich herausragender Innovationen auf dem Markt für mobile Apps verwenden wir immer diejenigen, die unseren Kauf / unsere Transaktion / Operation mit einem Schlag vollenden, ohne Störungen und Interventionen.

Die Kombination von kleinen Bildschirmen und dicken Fingern erfordert sicherlich schnelle Reaktionen oder Reaktion auf die Aktion des Benutzers. Dies führt zu äußerst effektiven UX Designs, um die App wirklich wertvoll und schnell zu laden. Ein perfektes UX Design für mobile Apps enthält wenige notwendige Elemente wie Ladezeit, Schriftarten und Topographien, Farbe und Designs, App Symbol, Illustration, Markendesign, Navigation und hnliches.

UX DESIGN MISTAKES ZU VERMEIDEN

Also, das sind die ersten Gründe, warum Uber eine erfolgreichere App ist als deine. Tatsächlich tragen diese UI / UX Design Elemente in hohem Maße zum Erfolg oder Misserfolg einer App bei. Um wirklich den Erwartungen der Nutzer gerecht zu werden und die Magie zu erreichen, müssen App Besitzer und App Entwickler intelligenter und benutzerfreundlicher sein.

Manchmal geht es nicht um das Hinzufügen oder Verbessern von Methoden, sondern eher darum, die folgenden Fehler beim Entwerfen der nächsten mobilen App zu vermeiden. Es bringt dich automatisch zum nächsten Level.

Fehler 1: Es ist ein Designerjob

Meistens wird die Entwicklung eines UX einer App nur als Arbeit eines Designers betrachtet. Benutzererfahrung ist nicht nur Aufgabe eines Einzelnen, sondern kollektive Bemühungen und Gehirne von allen im App Entwicklungsteam. Auch nach all den Jahren glauben wir, dass UX vollständig in den Händen eines Designers liegt und am besten von einem Top App Designer implementiert werden kann. Stimmt das! Aber darüber hinaus denken wir nicht. Die meisten Entwickler von mobilen Apps verzichten darauf, ihr gesamtes Team in die Aufgabe einzubeziehen. So gelangen nur einige von ihnen an die Spitze der Liste. Nur Top Entwickler von mobilen Apps wie Konstant Infosolutions antizipieren die Güte der UX einer App und lassen das ganze Team darüber sprechen.

Schlüssel zum Mitnehmen: UX Design ist eine Teamarbeit. Da jeder, einschließlich App Entwickler, Designer, Analysten und Projektmanager, das Projekt von Anfang bis Ende kennt, kann es jederzeit eine bessere Idee präsentieren. berraschenderweise können alle von ihnen, abgesehen von Designern, wie ein Benutzer für Sie handeln und Ihnen die Verbesserungen und Fehler mitteilen, die für eine viel reibungslosere Benutzererfahrung behoben werden müssen. Sogar der Besitzer / Klient der App kann beitreten und ein Teil des Entscheidungsprozesses werden. Das Team sollte eine gemeinsame Vision haben, um die bestmögliche Nutzererfahrung mit einem benutzerzentrierten Ansatz zu liefern.

Fehler 2: Dicht gepackte Displays

Weißt du, warum viele mobile Apps aus den 90er Jahren den Markt verlassen haben? Eine Fülle von Funktionen, die zu den Apps hinzugefügt wurden, die vor einem Jahrzehnt populär waren, haben aus ihnen eine riesige graue Masse eines Metallraumschiffs gemacht. In dem Bemühen, die App funktionsreich zu machen, enden wir in etwa so:

Als Besitzer der App möchten Sie alle Ihre Ideen in einem Produkt zusammenfassen und dem Publikum zeigen, wie Sie alles aus einer Hand anbieten können. Stellen Sie sich vor, wenn wir Uber und Zomato in einer App clubben und auf der gleichen App Taxis und Restaurants auf der Karte sehen können, ist das nicht ärgerlich? Der Benutzer kann derzeit nicht sehen, wo sich das Taxi gerade befindet, da eine Ansammlung von Restaurantsymbolen es von allen Seiten tarnt. Zu viele Punkte, die zu nah beieinander liegen, können auf der Karte gesehen werden, da sich die kleinen Symbole überlappen. Deshalb sind sie zwei getrennte Apps; Sie können integriert, aber nicht zu einer einzigen App zusammengeführt werden. Das gleiche gilt, wenn Sie die App mit endlosen Möglichkeiten gormandisieren.

So verdirbt die dicht gepackte Anzeige von Icons oder Feature Overload die mobile App. Sie machen die App auch bugger und sperriger und verzögern die Ladezeit der App.

Schlüssel zum Mitnehmen: Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Fahre nicht von deinem alleinigen Zweck weg. Wenn Sie eine App mit dem Ziel erstellen, ein häufiges Problem der Wäscherei zu lösen, bleiben Sie dabei. Eine gute übersichtliche Kombination aus UI und UX, die klare und übersichtliche Illustrationen anzeigt, sieht auf dem mobilen Bildschirm gut aus. Versuche, modern und kantig zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Benutzerfreundlichkeit in Ihrer App begrüßen und fördern, die Sie gerne verwenden. Sehen Sie sich die Liste der 5 besten mobilen Apps von UX für Ihre Inspiration an.

Fehler 3: Helle Schriften mit geringem Kontrast

Ja, Topographie ist neben UI Design ein entscheidender Aspekt von UX. Light Fonts sehen frisch und elegant aus und sind eine moderne Wahl für den Benutzer. Dunkle Farbkontraste mit hellen Schriftarten machen den Inhalt jedoch fast unlesbar. Wenn Light Fonts mit kleinem Text verwendet werden, ist das eine Katastrophe. Dies verursacht weiterhin Usability Probleme. Selbst wenn Sie eine ansprechende Oberfläche haben, ist der Text schwer zu lesen.

Schlüssel zum Mitnehmen: Machen Sie Ihre Schriften lesbar und sorgen Sie für einen akzeptablen Kontrast zwischen Text und Hintergrund. Wenn Sie es mögen, können Sie leichte Schriftarten mit niedrigen Farbkontrasten nur verwenden, wenn Sie die Textgröße größer halten. Denken Sie immer daran, wenn Ihr Benutzer Ihre Bildschirme nicht lesen kann, ist selbst die schönste Typografie nutzlos.

Fehler 4: Unbeschriftete Symbole

Wir alle verstehen Ihre Sorge mit dem kleinen Platz auf einem kleinen mobilen Bildschirm. Hast du das UX Design der YouTube App gesehen? Ein so beeindruckendes UX Design für eine Video App. Hut ab vor ihrem Design Team. Sie haben die perfekten Symbole in der App platziert. Darüber hinaus hat das Team die Icons ohne Fehler gekennzeichnet.

Eine der modernen Regeln des UX Designs besteht darin, Textbeschriftungen durch Symbole zu ersetzen, da Symbole die sthetik der App verbessern (wodurch sie spielerischer und einladender wirken) und außerdem Platz sparen. Aber es gibt eine Einschränkung, die zu einem der häufigsten Fehler der heutigen App Entwickler und Designer beiträgt. Ohne es zu wissen, haben die meisten von uns das Gefühl, dass die Benutzer die Bedeutung aller Symbole verstehen und lassen sie daher leer / unmarkiert. Während einige Symbole populär geworden sind und durch das Design verstanden werden können, sind andere nicht selbsterklärend.
ugg short classic Fehler beim Erstellen einer App zu vermeiden

UGG Boots