ugg sale outlet Beta Band

classic short uggs Beta Band

Nach einem langwierigen Gärungsprozess vom Songkonzept bis hin zum endgültigen Mix liegt nun endlich das selbst produzierte dritte Album der Beta Band vor. Und siehe da, die lange Wartezeit hat sich gelohnt: Heroes To Zeros, das Ergebnis ihrer Mühen, klingt ganz genau wie seinerzeit in der Vorstellung der Bandmitglieder Stephen Mason, Robin Jones, Rich Greentree und John Maclean.

Inspiriert von den ehrfürchtigen Reaktionen, die sie während ihrer Shows immer wieder erleben, haben die Musiker nun versucht, jenes schwer zu fassende Live Element einzufangen und mit dem ritualisierten digitalen Prozess zu verbinden.

Wir hatten schon immer das Gefühl, dass unsere Songs sich enorm weiterentwickelten, wenn wir sie ein paar Monate lang auf Tour spielten. Dieses zündende Moment versuchten wir im Studio nachzuempfinden, indem wir große Teile der Platte live aufnahmen“, erklärt Bassist Rich Greentree.

Nach zwei Longplayern, drei EPs, vier Singles und einer Welttournee, unter anderem in den Staaten als Support für Radiohead, schien für The Beta Band der richtige Augenblick gekommen, die Produktion selbst in die Hand zu nehmen und sich über die kollaborativen Koproduktionen“ ihres bisherigen Katalogs hinauszuentwickeln. Sie wagten den entscheidenden Schritt und das Ergebnis gibt ihnen Recht.

Die 12 endgültigen Tracks reiften und entwickelten sich während der Vorproduktionsphase und bei ersten Test Aufnahmeläufen über einen Zeitraum von 18 Monaten und wurden schließlich in einer erbarmungslosen siebenwöchigen Aufnahme und Mixingsession in den Rockfield Studios in Wales eingespielt. Der größtmöglichen Klangtreue zuliebe wurde Nigel Godrich (Radiohead, Beck) für den Endmix in den Londoner Mayfair Studios hinzugezogen. Godrich zeigte sich beeindruckt ob der Leistung der Band, diese wiederum war begeistert von seinem Feinschliff.

Besorgt angesichts aktueller globaler Themen wie Terrorismus, Krieg und regierungsseitiger Mittelmäßigkeit, wollte Gitarrist/Sänger Steve Mason das Material auf Heroes To Zeros aggressiver angehen.

In der Vergangenheit wurden wir als eine Art Hippie /Stoner /Folk Band gehandelt. Dabei trifft definitiv keine dieser Bezeichnungen auf uns zu“, findet Mason.

Assessment‘, die erste Singleauskoppelung vom Album, besteht aus duellierenden Gitarren und einem dröhnenden Bass und ist der lauteste, direkteste Rock, den die Beta Band ihrem Publikum bisher präsentiert hat. Das Video, bei dem die Musiker selbst Regie führten, entstand in den Camber Sands Dünen in Südostengland. Es dokumentiert die Revolution, die sich bei der Beta Band vollzogen hat und handelt von der Geschichte der menschlichen Kriegsführung“.

Out Side‘ lebt von einer locker hingeworfenen Tribal Drum in Kombination mit bellenden Hunden, kreischenden Möwen und schnaufenden Zügen. Easy‘ dagegen ist ausgesprochen funky ausgefallen, während Rhododendron‘ als wunderschönes Instrumental daherkommt. Das von einer Orgel bestimmte, mantra ähnliche Space Beatle‘ heißt uns in der Church of Beta willkommen, und das thrashige, sich allmählich entwickelnde Painted Bird‘ dürfte live genüsslich zelebriert werden.

Was ihre Shows angeht, so ist die Beta Band bekannt für ihr Bestreben, aus ihren Auftritten mehr als simple Gigs zu machen. So veranstaltet die Band auf der Bühne regelmäßig Themenabende, präsentiert sich in aufwändigen Kostümen und sorgt für intensive visuelle Eindrücke, einschließlich selbst gedrehter Filme, die im Hintergrund ablaufen.

Bei ihrem selbstbetitelten Debüt im Juni 1999 verließ sich die Band bereits auf ihre keiner festgelegten Rezeptur folgenden Herangehensweise: ein paar Songs auf Papier, ein paar defekte Uhren und überaus abwechslungsreiches Material machten das erste Album aus. Sogar die Musiker selbst zeigten sich erstaunt ob des Ergebnisses.

Das zweite Album, das 2001 erschienene Hot Shots II, fiel eindeutig elektronischer aus, bot präzisere Songs auf und wurde laut Greentree sogar von einem roten Faden“ durchzogen.

Dank zweier sich in Planung befindlicher DVDs ein The Making Of‘ zum Album sowie begleitende Kurzfilme zu den 12 Tracks werden wir nun also zu sehen und zu hören bekommen, worum es bei der Beta Band tatsächlich geht.

Heroes To Zeros repräsentiert die wahre Vereinigung von Samples, programmierten Beats und einer Liveband. Genau das ist es, worauf wir von Anfang an hingearbeitet haben. Wir haben stets versucht, unseren Sound auf Popsong Level herunterzudrosseln und lernen ständig, wie wir ihn noch straffer und spannender hinbekommen“, verrät Mason.

Als Produzenten sind die vier nun stolze Väter eines Monsters, wie nur sie es hätten kreieren können: poppig und spirituell erhebend zugleich; mit Gitarren, Samples und Aggression, Live Magie und digitaler Zauberei, Hunden, Möwen und Blumen unverwechselbar Beta Band eben.
ugg sale outlet Beta Band

UGG Boots