ugg online outlet Funktionsweise und Sicherheit sind entscheidend

günstige ugg boots Funktionsweise und Sicherheit sind entscheidend

Schließlich soll das Auto nicht ungeschützt auf der Straße stehen. Bei der Planung des Traumhauses, spielen Garage und Garagentor nicht selten zunächst eine untergeordnete Rolle.

Garagen bieten einen optimalen Schutz und Sicherheit für das Auto. Hausbesitzer wollen auf dieses praktische Zuhause für ihren Pkw nicht verzichten. Ob Einzelgarage oder Doppelgarage die Möglichkeiten sind vielfältig. So kann die Garage massiv gemauert sein oder aus Fertigteilen gebaut werden. Für die sogenannte Fertiggarage werden Materialien wie Beton, Stahl oder Aluminium verwendet.

Ein wesentlicher Bestandteil der Garage ist das Garagentor. Nicht selten ist die Garage gemeinsam mit dem Garagentor zu einem gestalterischen Element geworden. Schließlich sind Hauseingang und Garagentor meist von Straßenseite sichtbar. Ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl des Garagentores ist die Sicherheit. Damit ist sowohl Einbruchsicherheit, als auch der sichere Betrieb des Garagentores gemeint.

Mehr als nur ein Zugang zur Garage

Bei der Wahl eines Garagentors sind einige Punkte zu beachten. Garagentore unterscheiden nicht nur optisch, sondern auch durch ihre Funktion. Heutzutage sind Garagentore zudem meist mit einem Torantrieb ausgestattet.

Grundsätzlich werden Garagentore in mehrere Gruppen nach ihrer ffnungsart eingeteilt:

Schwingtor: Die am häufigsten gekaufte Variante, da sie besonders preiswert ist. Sie haben zwei Flügel, die nach außen öffnen. Schiebetor: Dieses wird vor der Maueröffnung angebracht und auf Rollen oder Schienen bewegt. In vielen Garagen ist allerdings kein Platz für den Rollladenkasten verfügbar. Dennoch gibt es bei Garagentoren große Unterschiede in puncto Ausstattung und Qualität.

Wie bereits erwähnt, ist das Schwingtor am häufigsten verbreitet. Dies ist in den meisten Fällen mit dem günstigen Preis verbunden. Wer ein höheres Budget besitzt, der entscheidet sich in der Regel für ein Sektionaltor. Mit ihrer wachsenden Beliebtheit gibt es immer mehr Varianten, sodass jeder Garagenbesitzer ein passendes Garagentor für sich findet.

Beim Kauf von Sektionaltoren sollten Interessierte auf die Eigenschaften achten. So sind Sektionaltore von Teckentrup nicht nur stabil, sondern gleichzeitig auch wärmegedämmt. Dadurch kann die Wärme aus der Garage schlechter entweichen, was im Winter ein großer Vorteil ist.

Die drei Kaufargumente für ein Garagentor

Neben Stabilität und Wärmedämmung sollten Interessierte beim Kauf von Garagentoren auf einige weitere wichtige Kaufkriterien achten:

Bedienkomfort: Bei klirrender Kälte und strömendem Regen möchte niemand sein Auto verlassen, um das Garagentor zu öffnen. Dabei gilt die Garage als besonders beliebt, da das Garagentor meist kein Hindernis ist. Damit das ffnen und Schließen problemlos und sicher verläuft, sollte das Garagentor einen Fingerklemmschutz und Eingreifschutz besitzen. Eine Lichtschranke sollte zudem den Schließungsprozess unterbrechen.
ugg online outlet Funktionsweise und Sicherheit sind entscheidend

UGG Boots