ugg handschuhe grau Bester Fußballspieler Europas

ugg kinderboots Bester Fußballspieler Europas

Letzes Jahr ist doch Fabio Cannavaro zum Weltfussballer gewählt worden und er ist Abwehrspieler. Und Matthias Sammer war 1996 zum besten Fussbahler Europas gewählt worden. Aber du hast schon recht, dass ist auch eher selten. Fast immer sind es offensive Mittelfeldspieler oder eben Stürmer die die Wahl gewinnen. Ein großer Spieler muss bei wichtigen Spielen da sein und nicht gegen zweitklassige Gegner.

Es ist schon richtig, dass ein Miro Klose zumeist nur gegen schwächere Gegner trifft, oder sagen wir mal in den entscheidenden Partien nie sein volles Potenzial ausschöpfen kann, warum auch immer. Aber, da wir ja schon grad bei dem Thema waren, auch ein Loddar hat sich bis zu seinem 30. Lebensjahr in den entscheidenden Partien versteckt (Bsp: DFB Pokalfinale 84, Europapokalfinale 86, und auch WM Endspiel 86, gut, da sollte er Diego zudecken, was er auch recht ordentlich gemacht hat, aber nach vorne ging gar nix). Was ich damit sagen will, vielleicht explodiert auch mal ein Klose, wenn er in einem entscheidenden Spiel das entscheidende Tor macht. Ich würde ihn trotzdem als perfekten Spieler bezeichnen, da er einer der wenigen kompletten Stürmer ist. Sprich er hat nen guten Torriecher, ist extrem kopfballgefährlich, aber vor allem ist er ein mitspielender Stürmer, der auch sehr viel für andere auflegt, sich häufig mit ins Spiel einbindet. Gut, er ist mit Sicherheit nicht so perfekt am Ball wie ein Messi oder ein Kaka, aber dafür kann er mit Sicherheit den Ball länger in der Luft halten, als der ehemalige Flipperspieler Klinsmann, an dem die Bälle ständig unkontrolliert abgeprallt sind.

Es ist schon richtig, dass ein Miro Klose zumeist nur gegen schwächere Gegner trifft, oder sagen wir mal in den entscheidenden Partien nie sein volles Potenzial ausschöpfen kann, warum auch immer. Aber, da wir ja schon grad bei dem Thema waren, auch ein Loddar hat sich bis zu seinem 30. Lebensjahr in den entscheidenden Partien versteckt (Bsp: DFB Pokalfinale 84, Europapokalfinale 86, und auch WM Endspiel 86, gut, da sollte er Diego zudecken, was er auch recht ordentlich gemacht hat, aber nach vorne ging gar nix). Was ich damit sagen will, vielleicht explodiert auch mal ein Klose, wenn er in einem entscheidenden Spiel das entscheidende Tor macht. Ich würde ihn trotzdem als perfekten Spieler bezeichnen, da er einer der wenigen kompletten Stürmer ist. Sprich er hat nen guten Torriecher, ist extrem kopfballgefährlich, aber vor allem ist er ein mitspielender Stürmer, der auch sehr viel für andere auflegt, sich häufig mit ins Spiel einbindet. Gut, er ist mit Sicherheit nicht so perfekt am Ball wie ein Messi oder ein Kaka, aber dafür kann er mit Sicherheit den Ball länger in der Luft halten, als der ehemalige Flipperspieler Klinsmann, an dem die Bälle ständig unkontrolliert abgeprallt sind.

O Mann, ich hätte nie gedacht, dass ich als eingefleischter Gladbach Fan mal Lodda M. in Schutz nehmen würde. Aber was Du geschrieben hast, stimmt nicht ganz. Beim Pokalfinale 84 hat sich der Typ LEIDER NICHT versteckt, sondern den Ball geschnappt und einen Elfmeter verschossen (Es war übrigens nicht der entscheidende Elfer, aber lassen wir das.).

Er hat eigentlich immer Verantwortung übernommen auch in jungen Jahren! 86 war er gerade mal 25 Jahre. Da gab es noch andere „Leitwölfe“ in der Nationalmannschaft!

Und auf das Argument, dass Klose nur gegen schwächere Gegner seine Tore macht, sage ich nur 30. Juni 2006, 80. Minute, Deutschland Argentinien.

Ich wage auch mal zu behaupten, dass 5 Tore bei einer WM auch nicht zu verachten sind

Und selbst Klinsi muss etwas haben, sonst wäre er niemals Torschützenkönig in der Premier League geworden.

Letzes Jahr ist doch Fabio Cannavaro zum Weltfussballer gewählt worden und er ist Abwehrspieler. Und Matthias Sammer war 1996 zum besten Fussbahler Europas gewählt worden. Aber du hast schon recht, dass ist auch eher selten. Fast immer sind es offensive Mittelfeldspieler oder eben Stürmer die die Wahl gewinnen. Ein großer Spieler muss bei wichtigen Spielen da sein und nicht gegen zweitklassige Gegner.

und die mannschaften die regelmäßig mit in der endrunde sind, sind fast immer die gleichen! und das sind die top vereine europas! und dort kann jede mannschaft die andere schlagen!

Also kann man darauf hin den fc bayern münchen ebenfalls in die klasse der absoluten top vereine stellen.

es gibt halt nur einen kleinen unterschied: bei bayern erhält man diese weltklasse nicht nur durch geld, sondern mit geschickten handeln der leute im hintergrund!

als beispiel kann man nur die reinen tv gelder in den europäischen top ligen vergleichen, bzw. darauf achten ob finanzstarke investoren hinter einem verein stehen!

Seite 4 von 6 . 23456 Gehe zu Seite:

Gehe zu: Das Sport Forum Nach oben Bereiche Benutzerkontrollzentrum Private Nachrichten Abonnements Wer ist online Foren durchsuchen Forum Startseite Foren GameZone Spieleforen Action Spiele Rollenspiele Simulationen Online Spiele Strategie Spiele Sportspiele Rennspiele Sonstige Spiele Systeme PC Xbox Forum Sony Konsolen Nintendo Forum Handhelds und Mobile Gaming Retro Forum Allgemein Movies/DVD/Heimkino Hardware Co. Online Gaming The GameShow Das Sport Forum Quiz Tippspiel Forum GameZone Intern Games Allgemein Tagebuch des Gamezone Teams Das Bonuspunkte Zoni Forum Off Topic Meinungen Anregungen zur Webseite Artikel Kommentare
ugg handschuhe grau Bester Fußballspieler Europas

UGG Boots