ugg classic chestnut Bestes Rock

short classic uggs Bestes Rock

Na dann mach ich dir zu Liebe mal den Anfang wenn du erlaubst.

Für mich war das geilste Konzert am 27.

Am 2. Roadhouse Blues v. traurig das es aus war 2. Voll im Stress weil mein Vater mit dem Auto viel zu früh auf mich gewartet hatte 3. Pink Floyd, Nachfolger des legendären Crazy Diamond) auf der Burg Klam.

Muse: Derbst enttäuschend, mir sagt die Setlist nicht zu und sie bringen live überhaupt nicht DAS an Emotion rüber, das sie auf den Studioalben rüberbringen Bühnenbild hat mir beim ersten mal auch nicht gefallen.

Tristania: Auch immer wieder schade, wie schlecht die live sind. Haben zumindest aus alten Zeiten so viel WAHNSINNIG gutes Material undf schaffen es nicht, das auch nur annähernd schmackhaft zu präsentieren. Der Sound ist grundsätzlich Mist, der Keyboarder fehlt auf Tour ind alles wirkt recht lustlos. Das Problem ist, dass hier Orchesterpassagen und Chöre anders gehts ja kaum alle vom Band kommen. Dafür sind sie live viel härter als auf den Alben, wa sihnen sehr gut steht

Mando Diao: Nicht ganz meine Musik, aber man konnte gut dazu abgehen ; )

Equilibrium: Auch wenns musikalsich etwas ganz anderes ist: siehe Mando.

Schandmual: Grundsätzlich nett und banal. Das ist live natürlich ganz genauso.

Skyclad: Oh, die waren auch toll, hatte ich ganz vergessen. Traurig,
ugg classic chestnut Bestes Rock
dass sie nach so viele Jahren und einem nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Entwiclung des Folk Metals immernoch auf kleinen Dorffestivals spielen müssen.

Children of Bodom: Habe ich mir nur aus Spaß angesehen und den habe ich bekommen.

Within Temptation: Habe ich auch nur mehr oder weniger gezwungenermaßen auf Festivals gesehen. Sharon trifft nicht alle Töne und die Bühnendecko ist grausig kitschig. ansonsten passt’s schon.

Kaiser Chiefs: Haben mir recht gut gefallen

Nightwish: Wirklich nicht überragend. Hoffentlich hat die neuere Sängerin mehr Ausstrahlung und Bühnenpräsenz, Stimme war ja ok.

Außerdem hätten sie nicht Songs wie Ghost Love Score spielen sollen, wo etwas alles vom band kommt.

Therion: Haben mir sehr gut gefallen, sie spielen ohne Orchester, aber auch nichts vom band und mach(t)en ihre Sache wirklich gut, zumindest 2005

Opeth: leider mochte ich die band zu dem zeitpunkt, als ich sie gesegen habe, noch nicht übermäßig, schade

Wintersun: War ok, aber nicht spektakulär.

Lacuna Coil: Nicht m,ein Fall, weder live noch auf Platte

Unheilig: Sehr sehr unterhaltsam

Dopestars Inc. : nicht meine Musik

Liv Kristine: Absolut grauenvoll, habe sie nur angeschaut wegen Samsas Traum. Baaah. Völlig talentlos.

Elane: Richtig „verstanden“ habe ich die Band nicht. Sollen/Wollen atmosphärisch sein,
ugg classic chestnut Bestes Rock
nur kriege ich so wenig davon mit :/

UGG Boots