ugg boots short Frage ZZ1 Besteuerung des Verkaufserlös

ugg hausschuhe damen Frage ZZ1 Besteuerung des Verkaufserlös

Folgendes Problem:

Werden ZZ1 Anteile verkauft wird von der Depotbank ein ausschüttungsgleicher Ertrag“ (age) von 124,60 EUR unterstellt. b: 1,63 EUR. Ganz unten findet sich der Hinweis: Nachrichtlich: Dem Steuerabzug unterliegende akkumulierte ausschüttungsgleiche Erträge erhöhen sich zum 1. Januar 2009 von EUR 100,9238 um EUR 23,6795 auf EUR 124,6033 je Anteil (Angaben bezogen auf Privatanleger).“ Es werden also eklatant Höhere Beträge akkumuliert, als tatsächlich angefallen sind. Warum?

Diese age Problematik hat sich seit 2005 wie folgt entwickelt:

Nachrichtlich“ ausgewiesen: 2006 0″, 2007 46,30″, 2008 100,92″, 2009 124,60″

Laut b“ angefallen: 2006 14,77″, 2007 12,72″, 2008 27,59″, 2009 1,63″= 56,71

Differenz 124,60 ./. 56,71 = 67,89. Wie erklärt sich das?Wenn das so weitergeht wird bald das ganze Fondsvermögen aus age bestehen. Können die age das Fondsvermögen übersteigen? Erlös ./. einen Minusbetrag ergeben. Erlös 0″, Nachzahlung an das FA?

Im Jahr 2007 hätte nach der Bankenlösung“ der ZZ1 mit rd. 80 EUR rentiert (Ausschüttung + age). Bei einem Kurs um die 240 EUR also 30%?

Da kein Spekulationsverlust geltend gemacht werden kann hat diese Systematik enteignende Wirkung, das FA gewinnt immer. Ob ich noch lebe, wenn mir das vom BVerfG bestätigt wird?

Etliche Fonds weisen nach 5 InvStG eine nicht steuerbare Kapitalrückzahlung“ aus. Ist das der Königsweg?

Ich wollte das klären, bevor ich verkaufe. Die FondsG äußert sich dazu nicht. In ist das alles kein Problem (tolles Land).

Bleibt nur die Depotbanken davon zu überzeugen, dass die obige Verfahrensweise falsch ist und (künftig) korrekte Verkaufsabrechnungen erstellt werden. Deren Diskussion mit den FAern läuft (hoffentlich) auf einer anderen Ebene.

Bevor ich meine Bank frage wollte ich das Problem hier posten. Gibt es Leidensgenossen“, die womöglich positive Erfahrungen beim Verkauf gemacht haben? Wie geht ihr damit um?
ugg boots short Frage ZZ1 Besteuerung des Verkaufserlös

UGG Boots