ugg boots online bestellen Forster verbindet schlichtes Design und hohe Funktionalität

green ugg boots Forster verbindet schlichtes Design und hohe Funktionalität

Mit der Stahlküche hat Forster 1952 eine Novität geschaffen, die bis heute einzigartig geblieben ist. Forster Küchen sind pflegeleicht, geruchsneutral und umweltfreundlich. Das schlichte Küchendesign ist zeitlos und die Stahlküchen halten problemlos über eine Generation hinaus.

Seit Jahrzehnten gehört Forster zu den begehrtesten Küchenmarken der Schweiz. Die ersten Forster Stahlküchen wurden 1952 hergestellt. Inzwischen haben fast 250’000 Stahlküchen die Produktionshallen von Forster in Arbon am Bodensee verlassen. Am Produktionsstandort Schweiz wird auch in Zukunft festgehalten. Eine Kontinuität, die deutlich macht: Echte Qualität wächst aus Tradition.

Die Vorteile des Grundmaterials Stahl im Küchenbau sind nicht schwer erkennbar. Die glatten Oberflächen sind reinigungsfreundlich und hygienisch. Wo die Oberflächen keine Poren haben, kann sich kein Schmutz bilden und Bakterien können sich nicht einnisten. Selbst nach mehrfachen Intensivreinigungen mit Hitze und Wasser bleibt eine Forster Küche unversehrt.

Die modernen Küchen von Forster sind widerstandsfähig und robust. Die ausgewählte Oberflächenbeschichtung muss vor deren Einsatz hohe Testanforderungen bestehen und dabei beispielsweise gegen Fruchtsäuren resistent sein. Da Korrosion beim verzinkten Stahl ein Fremdwort ist, sind die Stahlküchen von Forster auch für den Einsatz in Feuchträumen optimal geeignet.

Auch in bauökologischer Hinsicht hat Stahl seine Qualitäten. Wo andere Baumaterialien durch den Gehalt an diversen Chemikalien zu gesundheitlichen Belastungen führen können, bleibt Stahl emissionsfrei von Schadstoffen und ist absolut geruchsneutral. Ein aktuelles Zertifikat der Berner Hochschule bestätigt,
ugg boots online bestellen Forster verbindet schlichtes Design und hohe Funktionalität
dass die Stahloberflächen frei von Formaldehyd sind und auch bei anderen flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) sehr geringe Werte aufweisen. Die hundertprozentige Wiederverwertbarkeit von Stahl und seine lange Lebensdauer tragen zur Umweltfreundlichkeit der Forster Küchen bei.

Die modernen Küchen von Forster verfügen zudem über ein patentiertes Scharniersystem. Mit gutem Grund: Ein Minimum an Material erzeugt ein Maximum an Leistung. Die Scharniere können sehr hohe Kräfte aushalten und werden nur einmal eingestellt. Es entfallen dadurch die Wartungskosten in den Folgejahren. Sie sind gedämpft und ganz filigran in das Gehäuse integriert, so dass sich der Innenraum des Schrankes pflegeleicht reinigen lässt und optimal gefüllt werden kann, da kein Teil hervorsteht.

Das patentierte Forster Scharnier ist nicht nur robust sondern fügt sich wunderbar in die Konstruktion ein. Das Design und die Konstruktion überzeugte die Fachjury des IF Design Awards so sehr, dass sie nicht nur die Forster Küche sondern auch gleich noch das Scharnier ausgezeichnet hat.

Weltweit einzigartig ist zudem die Sandwichkonstruktion in Fronten und Tablaren. Eine Kartonwabe zwischen den Stahlblechen sorgt für höchste Stabilität. Die Fronten und Tablare behalten ihre Form trotz ihrer Leichtigkeit selbst bei höchsten Belastungen. Einmal montiert, bleiben die Teile, wie sie sind. Weder Feuchtigkeit noch Temperaturschwankungen können die Panels verziehen.

Seit 2011 sind die Forster Küchen Teil der AFG Küchen AG. Mit den Marken Forster und Piatti bietet AFG Küchen zwei unterschiedliche Markenphilosophien unter einem Dach an. An über 20 Standorten allein in der Schweiz können die Kunden die Welt der zwei Küchenmarken entdecken. AFG Küchen ist der grösste Küchenbauer der Schweiz und gehört zur AFG Arbonia Forster Holding AG, einem Bauausrüstungskonzern mit 6000 Mitarbeitern rund um den Globus.
ugg boots online bestellen Forster verbindet schlichtes Design und hohe Funktionalität

UGG Boots