ugg boots damen Adolf Hitler und die Asteroiden

ugg boots classic Adolf Hitler und die Asteroiden

Das es möglich ist, Adolf Hitler ohne das Spielzeug von Asteroiden und Transneptunern zu analysieren zeigt Jutta Riedel Henck (2002):Adolf Hitler, der Nationalsozialismus, das unfassliche Ausmaß von Mord, Totschlag, bestialischer Folter und Verfolgung Millionen unschuldiger Menschen, dieses Phänomen ist nach wie vor ungeklärt in seinen Ursprüngen. Wie nun kann ein einzelner Mensch in die Lage versetzt werden, ein Volk zu verführen, sich gegenseitig zu zermetzeln und die Grenzen darüber hinaus schamlos zu überschreiten? Mein erster Blick fällt in das fünfte Haus im Horoskop Adolf Hitlers im Zeichen Fische. Hinsichtlich seiner Sexualität und Neigungen zu gleichgeschlechtlichen Partnern wurde immer wieder spekuliert. Wie auch immer es nun gewesen sein mag . Adolf Hitler hatte seine Triebe nicht im Griff. Die grenzenlose Weite des Neptuns aus dem fischebeherrschten fünften Haus erhält durch die Konjunktion mit Pluto in Haus 8 seine Form. Aus sich selbst heraus war Hitler nicht in der Lage, seine Triebe zu steuern, er bedurfte der fest abgesteckten und greifbaren Leitbilder, um darin aufzugehen und sich geborgen zu fühlen. Das achte Haus, vom herdenorientierten Stier beherrscht, wird sein „Heim“. Suchte er zunächst, sich als Kunstmaler in architektonischen Spielen eine eigene Welt zu schaffen und seine städteplanerisch ausufernden Phantasien zu realisieren, war es später die Partei mit ihren strengen rassenausgrenzenden Gesetzen, in denen einfache und überschaubare Regeln die ungreifbaren Triebe zu zügeln hatten. Je schneller und plumper, desto besser. Ein nächster Blick fällt auf das vierte Haus im Zeichen Wassermann, Uranus im waagebeherrschten 12. Haus. Die Venus vereint in Haus sieben das achte wie 12. Haus. Seine eigene Empfindung hat Hitler nicht wahrgenommen. Auch sie war außer seiner persönlichen Kontrolle und Macht in den Händen jener, mit denen er sich verbündete. Venus, zugleich Herrscher des Waage Ascendenten, verlangt nach Harmonie und Ausgleich in der Begegnung mit der Außenwelt. Hitler war somit ein reiner Triebtäter, der nur eines im Sinn hatte: möglichst schnell die Zuneigung jener zu finden, die sich ihm an erster Stelle anboten. Wer ein solches Horoskop sieht, müsste erkennen, dass dieser Mensch einer strengen Erziehung und Grenzsetzung von Außenstehenden bedarf, statt mit Verantwortung über andere betraut zu werden! Die Dummheit, das Fehlen jeglichen Eigenlebens und engagements hat wohl auch viele seiner Zeitgenossen dazu verleitet, seine Gefahr zu verharmlosen und sich nicht rechtzeitig zur Wehr zu setzen bzw. gegen seine Machtergreifung rabiat einzuschreiten. Hitlers Triebe sind nicht jene eines Mannes, der kleine Jungen oder Mädchen im Wald vergewaltigt. Mit der Wassermann Fische Beherrschung seines zweiten Quadranten in Verbindung mit Venus Konj. Mars sowie der Sonne im widderbeherrschten siebten Haus lebt er seine Triebe in geistigen Orgien aus, um diese zum Gesetz zu erheben und als Leitbild in die reale Welt zu zwingen, koste es, was es wolle, denn: Grenzen suchen seine Triebe nicht auf Erden. Wäre es nach ihm gegangen, hätte alles Leben sterben müssen, um seine Sehnsucht nach Reinheit bzw. Erlösung zu befriedigen. Dass er schließlich gemeinsam mit seiner kurz zuvor angetrauten Ehefrau Eva Braun Selbstmord beging, war sein letzter geistiger „Orgasmus“ Versuch, der seinen Nachgeborenen und den Hinterbliebenen unzähliger Opfer lebenslänglich in der Seele lastet. Würde Hitler heute noch leben, wir könnten lange auf sein Schuldeingeständnis warten. Für ihn war der Mord eine göttliche Tat, denn er diente seiner Sucht nach Erlösung. Das Erbe Hitlers wirkt noch immer bis in die Gegenwart hinein. Nach wie vor fehlt es an strengen Gegnern und Erziehern seiner Nachfolger! Deshalb ist jeder von uns aufgerufen, die mangelnden Grenzen zu erspüren und sie durch deutliche Aussprache und klares Handeln zu setzen. Einen solchen Irrwahn im Menschen zu erkennen, ist dafür Voraussetzung. Und der Mut, ihn zu benennen, gerade dann, wenn die Sympathie oder das Mitleid uns daran zu hindern suchen: Venus . die Verführerin, Lob und Schmeicheleien mit dem einzigen Ziel, sich selbst nicht als abgespaltene begrenzte kleine Person wahrnehmen zu müssen. Der Mond aus dem zwillingbeherrschten neunten Haus (Mitherrscher Krebs) brachte ihm die jubelnden weiblichen Seelenanteile, dass er sie in Konjunktion mit dem Jupiter in die Weite blähen konnte (Haus 3), um sich der Seelen der Jubelnden agitierend zu bemächtigen. Ohne sein Publikum wäre Hitler ein selbstmitleidig in die Welt jammernder Junge geblieben, erst mit ihm wurde er bevollmächtigte zur Schau stellende Marionette der Massengier nach seelisch geistiger Vereinigung. Hitler war Führer und Verführter zugleich. Das jubelnde Volk, die Vollstrecker und Mörder flossen in ihm zusammen, ebenfalls suchend nach Grenzen und einer eindeutigen strengen Führung. Dass es sich bei alledem um eine krankhafte Sucht mit grässlichem Ausgang handelte, muss ich nicht extra noch einmal ausführen und betonen.

Um es deutlich zu machen habe ich mir einen kleinen Versuch mit einem Anhänger der Asteroiden, Transneptuner. erlaubt.

Auch der neuste Hitler Film fällt in die Zeit der mittleren Neptun Saturn Opposition. Und dies ist alles erklärbar ohne „Pünktchenlehre“ und Asteroiden.!

Dafür mit moderner Psychologie bis zum geht nicht mehr. Ursus

LETZTE BEARBEITUNG AM 15 Dez 04 UM 17:39 Uhr (MEZ)Hitlers SchicksalsterneZum Geburtshoroskop Hitlers äussert sich ein bekannter und angesehener Fachmann und Wissenschaftler, Mitarbeiter führender Fachblätter, wörtlich:Das Horoskop Hitlers ist durch eine Reihe sehr wesentlicher charakter und schicksalsgestaltender Dominanten gekennzeichnet.

Auf den ersten Blick fällt die Stellung des Aszendenten im Sterzeichen Waage auf, lässt doch eine derartige Konstellation immer einen mitentscheidenden Einfluss der Venus auf Haltung und Entwicklung des Horoskopeigners erwarten. In der Tat machen sich ja in Hitlers Persönlichkeit manche Züge bemerkbar, die auf einen solchen Einfluss zurückzuführen sind: so Ehrgeiz und Unabhängigkeitsbedürfnis, Gefühlsbetontheit und darum Beeinflussbarkeit in Augenblicken des Stimmungsumschwunges, ebenso unverkennbare künstlerische Neigungen und Interessen.

Dadurch, dass die Geburtsgebieterin Venus in engster Konjunktion mit dem Mitregenten Mars (vgl. Skorpion im ersten Hause!) im 7. Hause steht und die Wirkung der Waage überdies durch den rückläufigen Uranus im 12. Hause (in unmittelbarer Nähe des Aszendenten) beeinträchtigt wird, ergibt sich schliesslich ein geradezu verhängnisvolles, die Persönlichkeit von Anfang an belastendes Zusammenspiel von widerstreitenden, letzten Endes vernichtenden seelischen Kräften. Es unterliegt keinem Zweifel, dass ein Mensch unter solchen Einflüssen schwersten inneren Spannungen ausgesetzt ist und sich sein seelischer Zwiespalt schliesslich auch nach aussen auswirken muss.

Die Position des Uranus am Aszendenten (in Opposition zum Merkur in Haus 7) gibt der Persönlichkeit eine ausgesprochen revolutionäre Note und bedeutet in der Waage ausserdem eher Gefährdung und Lösung als Förderung und Beständigkeit menschlicher Bindungen, sowie aussergewöhnliche Impulsivität und betont das bergewicht eines sehr entwickelten Potentials an Triebkräften und Instinkten über ruhige Sachlichkeit nüchternen rationellen Denkens.

Uranus in der Waage verleiht freilich auch Kräfte intensivster persönlicher Wirkungen und in Verbindung mit der Venus Suggestivfähigkeiten, die erklären, warum Hitler später so grosse Gewalt über die Massen gewinnen konnte.

Das merkwürdige Zusammentreffen der Einflüsse von Uranus, Venus und Mars, der Haus 7 (der ffentlichkeit und Partnerschaften) beherrscht, und von dem in Löwen, also ebenfalls kosmisch schwach stehenden Saturn vernichtend bestrahlt wird. Eine solche Position erklärt die Kämpfe, die Hitler zur Erreichung seiner machtpolitischen Ziele führen, im Endeffekt aber verlieren und sogar mit seinem Leben bezahlen musste.

Man wird mit Recht fragen, aus welchen Konstellationen eigentlich die beispiellosen Erfolge Hitlers ersichtlich werden. Zunächst aus der Rolle von Mond und Jupiter, die im Hause 3 in Konjunktion miteinander stehen; ferner zweifellos aus der Stellung der Sonne und des sensitiven Glückspunktes im Hause 9. Das Zusammenwirken von Mond und Jupiter verdeutlicht die mitreissende rednerische Begabung, die Bildhafte Darstellungsweise und die starke persönliche Wirkung auf das Volk (Mond!), aber auch die entwaffnende Suggestion auf Mitarbeiter und Partner (vgl. hierzu auch Mond Trigon Sonne!), sowie die Förderung des Geborenen durch Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, mit einem Wort: das Glück der guten Beziehungen.

Der sensitive Glückspunkt in den Zwillingen und im Hause 9, durch Sextilschein mit dem Merkur in Haus 7 verbunden, unterstreicht die grossen diplomatischen und wirtschaftspolitischen Erfolge Hitlers im Ausland. Durch den Sextilschein zwischen Neptun und Merkur fällt Licht auf die politischen Schachzüge, denen es an reichlich mystischer Verbrämung und dunklen Hintergründen nicht gefehlt hat.

Die Rolle des durch Konjunktion mit dem Neptun vereinten Pluto im Haus 8 ist ziemlich eindeutig. Nach Brunhübners Anschauung weist der Pluto im Todeshause auf die Gefahr geistiger Störungen, auf Selbstvernichtungstendenzen, jedenfalls aber auf gewaltsamen Tod hin. Muss es nicht zu denken geben, dass der Pluto im vorliegenden Falle alle diese Bedeutungen zu erfüllen scheint? Ja, sogar die Vermutung besteht zurecht, dass der Pluto im Hause 8 auch Leute verschwinden“ lässt. Ist Hitler, der doch einmal grosse Sympathien genoss, dank des Venus Einflusses nicht auf höchst seltsame, aussergewöhnliche Art von der Bildfläche abgetreten, verschwunden“ im wahrsten Sinn des Wortes?

Dass auch die Frau im Leben Hitlers eine grosse Rolle gespielt hat, kann im Hinblich auf die Häufung von 4 Planeten in Haus 7 (auch Haus der Partnerschaften) nicht angezweifelt werden; noch dazu, wenn die Stellung der Venus als Mitregentin dieses Hauses in engster Konjunktion mit dem leidenschaftlichen Mars berücksichtigt wird. Die Annahme, dass es sich nicht nur um d i e Frau, sondern um mehrere Frauen gehandelt hat, denen Hitler verbunden war, liegt bei einer Vereinigung von 4 Planeten im 7. Hause an sich auf der Hand. Da das Haus 5 der Liebesbeziehungen im Zeichen der Fische liegt, dieses aber von dem so günstig und kraftvoll stehenden jUpiter (in Konjunktion mit dem Mond als Symbol des weiblichen Elements) beherrscht wir, ist der Erfolg Hitlers bei Frauen auch verständlich. ist zumindest das Selbe rauszulesen und noch viel Zusätzliches. Auch die Beachtung der „Fliessaspekte“ Quintile und Biquintile erklärt vieles.
ugg boots damen Adolf Hitler und die Asteroiden

UGG Boots