chestnut ugg Fehlentscheidung oder nicht

uggs stiefel australien Fehlentscheidung oder nicht

Ein Schiedsrichter pfeift auch nur das, was er sieht oder meint, zu sehen. Der disqualifizierte Spieler hat auf jeden Fall etwas gemacht. Auch für mich sieht es so aus, als ob er seinem Gegenspieler nach Spielunterbrechung den Ball in den Bauch / Brust rammt. Wie stark, kann man natürlich nicht erkennen. Schlimm sieht es auf den ersten Blick nicht aus. Aber wenn der Schiedsrichter einen anderen Blickwinkel hat, kann es schon wieder anders aussehen und auch einem Faustschlag ins Gesicht ähneln.

Eine Tätlichkeit wäre es für mich schon, wenn er seinem Gegenspieler den Ball in den Bauch rammt. Womöglich sah es für den Schiedsrichter schlimmer aus, als es war. Eine klare Fehlentscheidung kann ich aber nicht erkennen.

Ich halte ein D da für hart, aber durchaus für vertretbar kommt darauf an, wie das Spiel bisher verlief und der Spieler sich bisher verhielt. Möglicherweise hätte auch ein U gereicht, eine Verwarnung ist mir deutlich zu weich.

Ein Faustschlag ist es natürlich nicht, aber erstaunlicherweise sind auch Schiedsrichter Menschen und nicht frei von Fehlern. Dem Gegner den Ball an die Brust zu rammen, ist ebenfalls ein Fehler. Hinterher die Schuld für die Disqualifikation dem Schiedsrichter und nicht dem unbeherrschten Spieler zu geben, ist ebenfalls ein Fehler. Genauso, wie auf offiziellen Vereinsseiten und in Foren dann so aufzutreten.

Der Kommentar des Vereinsaccounts unter dem Video „Wir Vereine bezahlen die Schiedsrichter, ohne uns gibt es keine Schiedsrichter“ ist fast schon hanebüchen komisch. Ich lache mich kaputt.

Insgesamt kommen die Panthers da ziemlich schlecht rüber, muss ich leider sagen.

Herkunft: München,
chestnut ugg Fehlentscheidung oder nicht
aber kein Bayern Fan. Fan der Sportart Basketball.

Der Spieler schlägt/stösst seinen Gegenspieler (mit dem Ball) während einer Unterbrechung. Das ist eine Tätlichkeit und wird daher mit einem D bestraft.

Ob ein U auch gereicht hätte kann man nicht sagen, kommt auf das Spiel an, dass gibt das Video nicht her ist also Spekulation die Strafe für Tätlichkeit ist aber D daher kann der Spieler sich nicht beschweren.

In der Szene sieht es halb so wild aus, es gab auch nur ein Spiel Sperre.

ber die Schwere der Tat entscheidet nämlich nicht der Schiedsrichter sondern die Spielleitung.

Was sollen die Schiedsrichter machen bzw bewerten?

Feste schlagen = D; feste Stossen = D; leichtes Stossen oder Schlagen = U??? Wer definiert was feste ist und was nicht? Und was ist mit Schlagen vor die Brust, Weichteile und Gesicht wird da auch unterschieden? Brust = U, Gesicht = D???

Zu der Behauptung: „Entscheidung D ist lächerlich und der SR hätte keine Ahnung oder kein Fingerspitzengefühl, ein cooler SR hätte souverän verwarnt“ (tolle Lösung Tätlichkeit mit Verwarnung bestraft) schiebt den schwarzen Peter vom Täter (der Spieler der sich nicht benehmen kann) zum Schiedsrichter.

Dann hänge ich noch ein Szenario hintendran: Während der coole SR gerade lässig hinschlendert, um seine coole Verwarnung auszusprechen,revanchiert sich der Verteidiger (weil der Pfiff ausbleibt) mit einem Faustschlag und streckt den Spieler mit Ball nieder. Und nun? Der coole SR hat erkennbar kein D ausgesprochen, wirft daher nur den Anderen raus.

Dann hänge ich noch ein Szenario hintendran: Während der coole SR gerade lässig hinschlendert, um seine coole Verwarnung auszusprechen,revanchiert sich der Verteidiger (weil der Pfiff ausbleibt) mit einem Faustschlag und streckt den Spieler mit Ball nieder. Und nun? Der coole SR hat erkennbar kein D ausgesprochen, wirft daher nur den Anderen raus.

nein, auch hier reagiert er cool und verwarnt natürlich auch nur den Spieler und bittet in lässig, doch künftig darauf zu verzichten,
chestnut ugg Fehlentscheidung oder nicht
seinem Gegner die Kauleiste zu verbiegen.

Viele Menschen brauchen den Kopf nur noch als Korken für den Hals. das Wort : Deeskalation ist Euch wohl ein Fremdwort .

immer drauf mit der Keule . sprich sich in den Vordergrund pfeiffen mit harten Strafen.

des weiteren überlest Ihr auch einfach mal meinen Satz : Sollte er schon aufgefallen sein ok dann ein „U“ oder „T“

Tags:
UGG Boots