boys ugg boots Gewichtsverlust nach Lungenentzündung

ugg short classic Gewichtsverlust nach Lungenentzündung

ich habe eine Frage bezgl. eines ungewollten Gewichtsverlustes meines Sohnes.

Mein Sohn ist siebzehn Jahre alt und hat vor ungefähr 2 1/2 Monaten eine massive Lungenentzündung durchgemacht.

Diese wurde vorerst als Bronchitis vom Hausarzt mit einem Antibiotika anbehandelt. Nach einer Woche wurde auf Cefuroxim gewechselt. Dabei ging das Fieber leicht zurück.

Nach Therapieende fieberte er (bis über 40 C) erneut auf, wobei das Kontrollröntgenbild sich verschlechtert hatte.

Es erfolgte eine 10 tägige stationäre Behandlung mit Bronchoskopie und einer Therapie mit Tavanic.

Kein Keimnachweis durch Blutkulturen und Bronchiallavage, so dass die rzte eine virale, atypische Pneumonie diagnostizierten. Auch eine TBC und Autoimmunerkrankung wurde ausgeschlossen.

Während der fast sechswöchigen Krankheitsdauer hatte mein Sohn über 10 kg/KG verloren.

Nach Therapieende klagte er auch über leichte Magenbeschwerden“, vor allem nach der Nahrungsaufnahme. Eine 10 tägige Therapie mit Pantozol 20 linderten die Beschwerden und der Appetit ist recht gut.
boys ugg boots Gewichtsverlust nach Lungenentzündung

UGG Boots